Demokratie braucht Bildung

Demokratie braucht Bildung Erstellt von Jürgen Beckstette |

Festvortrag zum Semesterthema "100 Jahre VHS" mit Wolfgang Jüttner in Laatzen am 19.2.

Im Jahr 2019 feiern die Volkshochschulen in Deutschland ihr hundertjähriges Bestehen. Erste Volkshochschulen wurden 1919 in der „Weimarer Republik“ mit der Überlegung gegründet, dass die Ausübung des damals neuen Allgemeinen Wahlrechts gebildete Bürger erfordert.

Wolfgang Jüttner leitet in diesem Festvortrag her, dass dieses Motto "Demokratie braucht Bildung" kein theoretisches Hirngespinst ist. An aussagekräftigen Beispielen wird belegt, dass die Umsetzung dieses Bildungsauftrags für Volkshochschulen und andere öffentliche Bildungseinrichtungen im Internet-Zeitalter aktueller ist, als in den zurückliegenden Jahrzehnten. Freuen Sie sich auf den interessanten Vortrag eines "politischen Urgesteins"!

Dieser Festvortrag ist Teil unserer Semesterauftakt-Veranstaltung in einem feierlichen Rahmen mit Grußworten und einem musikalischen Begleitprogramm. Anschließend laden wir ein, mit uns auf das 100-jährige Bestehen der deutschen Volkshochschulen anzustoßen.

Dienstag, 19.02.19 | 18.00 Uhr | Eintritt frei
Albert-Einstein-Schule, Wülferoder Str. 46., Laatzen
Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung erbeten über diesen Link

Foto: Martina Nolte, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de

 

Wolfgang Jüttner
Wolfgang Jüttner
Zurück

vhs Regionalverbund Hannover:

Ada und Theodor Lessing VHS Hannover
Tel. 0511.168 44783

Bildungsverein e.V.
Tel. 0511. 344 144

VHS Calenberger Land
Tel.05105.5216 0

VHS Hameln-Pyrmont
Tel. 05151.9482 0

vhs Hannover Land
Tel. 05032.9819 80

VHS Hildesheim gGmbH
Tel. 05121.9361 111

 

VHS Langenhagen
Tel. 0511.7307 9710

Leine-VHS gGmbH
Tel. 0511.98356 0

VHS Ostkreis Hannover
Tel. 05132.5000 0

KVHS Peine
Tel. 05171.401 3140

VHS Schaumburg
Tel. 05721.787 0