Exkursion: Auf den Spuren der Energiegewinnung in Niedersachsen

Exkursion: Auf den Spuren der Energiegewinnung in Niedersachsen Erstellt von Dr. Annette von Stieglitz |

Fahrradtour zum Erdölmuseum in Wietze - An- und Abfahrt mit der S-Bahn

Wir starten unsere entspannte Radtour am Endpunkt der S-Bahnlinie 4 in Bennemühlen (Ankunft S 4 um 09:07 Uhr) und fahren von dort aus nach Wietze, wo wir das Erdölmuseum besichtigen werden. Dort lernen wir die Wiege der deutschen Erdölindustrie kennen. Bereits seit Mitte des 17. Jahrhunderts wurde in Wietze Schweröl gewonnen. 1858/59 wurde eine der ersten Erdölbohrungen weltweit abgeteuft.

Vor Ort erfahren wir, wie danach der Erdölboom begann und innerhalb nur weniger Jahre aus dem einst beschaulichen kleinen Heidedorf - zum Bedauern des Heidedichters Hermann Löns - ein Industriestandort geworden war. Wir begeben uns auf eine Reise in die spannende Geschichte des "Schwarzen Goldes" und erkunden ein Teilstück des alten Wietzer Ölfelds mit seinen zahlreichen originalen funktionsfähigen technischen Relikten!

Zurück geht es ab Bennemühlen mit der S-Bahn. Ankunft in Hannover um 14:47 Uhr oder 15:17 Uhr. Mit S-Bahnan- und Abreise beträgt die Fahrradstrecke hin und zurück ca. 30 km. Wer möchte, kann auch ab Wietze zurück mit dem Fahrrad nach Langenhagen fahren. Die sehr schöne Strecke über Wieckenberg, Fuhrberg und Kleinburgwedel durch den Fuhrberger Wald beträgt insgesamt ca. 55 km.

Bitte verkehrstüchtiges Fahrrad, Flick- und Regenzeug sowie Proviant/Getränk mitbringen. Einkehrmöglichkeit in Wietze

Treffpunkt: Hauptbahnhof Hannover "Unterm Schwanz" um 08:25 Uhr - Zustieg Langenhagen-Mitte 08:51 Uhr - Ankunft Endpunkt Bennemühlen 09:07 Uhr
Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, wo Sie die Gruppe treffen werden.

Samstag, 03.07.2021, 08:20-15:30 Uhr
Entgelt: 24,60 €

Solange die Pandemie besteht, sind kurzfristige Änderungen möglich.
Bitte informieren Sie sich vorab bei uns: 0511 7307 9710 | info@vhs-langenhagen.de | www.vhs-langenhagen.de

Bild: © Deutsches Erdölmuseum Wietze

Deutsches Erdölmuseum Wietze
Zurück

vhs Regionalverbund Hannover:

Ada und Theodor Lessing VHS Hannover
Tel. 0511.168 44783

Bildungsverein e.V.
Tel. 0511.344 144

VHS Calenberger Land
Tel.05105.5216 0

VHS Hameln-Pyrmont
Tel. 05151.9482 0

vhs Hannover Land
Tel. 05032.9819 80

VHS Hildesheim gGmbH
Tel. 05121.9361 111

 

VHS Langenhagen
Tel. 0511.7307 9710

Leine-VHS gGmbH
Tel. 0511. 89 886 200

VHS Ostkreis Hannover
Tel. 05132.5000 0

KVHS Peine
Tel. 05171.401 3140

VHS Schaumburg
Tel. 05721.703 7100