Mit uns in den Bildungsurlaub!

Bildungsurlaub

Nutzen Sie Ihr Recht auf Bildungsurlaub!
Viele Menschen haben schon von der Möglichkeit des Bildungsurlaubs Gebrauch gemacht. Lernen im Bildungsurlaub macht Spaß, und die Erfahrung zeigt, dass der Lernerfolg besonders hoch ist. Das ist vor allem darauf zurückzuführen, dass die Teilnehmenden beim Lernen ausgeruht sind und nicht einen langen (Arbeits-)Tag hinter sich haben.

Wer kann Bildungsurlaub nehmen?
Anspruchsberechtigt sind alle Beschäftigten, die ihren Arbeitsplatz in Niedersachsen haben und mindestens seit 6 Monaten bei derselben Arbeitgeberin/demselben Arbeitgeber beschäftigt sind. Der jährliche Anspruch umfasst fünf Arbeitstage. Weitere gesetzliche Informationen finden Sie hier: Link https://www.aewb-nds.de/bildungsurlaub/informationen/

Beamtinnen und Beamte können nach der „Verordnung über den Sonderurlaub für Beamte und Richter“ ebenfalls Bildungsurlaub für Veranstaltungen der politischen Bildung erhalten.

Wie kann man Bildungsurlaub nehmen?

  • Suchen Sie sich eine Bildungsurlaubs-Veranstaltung heraus, an der Sie teilnehmen möchten, und melden Sie sich schriftlich oder persönlich in der jeweiligen Volkshochschule an.
  • Von der Volkshochschule erhalten Sie, sofern noch Plätze frei sind, eine Anmeldebestätigung. Diese Bestätigung legen Sie Ihrer Arbeitgeberin/Ihrem Arbeitgeber spätestens 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung vor und teilen mit, dass Sie zu dem genannten Termin Bildungsurlaub nehmen möchten.
  • Die Arbeitgeberin/der Arbeitgeber kann nicht darüber entscheiden, ob Sie Bildungsurlaub nehmen können und an welcher Veranstaltung Sie dabei teilnehmen. Aus zwingenden betrieblichen oder dienstlichen Gründen kann die Gewährung des Bildungsurlaubs zu einem bestimmten Zeitpunkt abgelehnt werden. Fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Betriebs- oder Personalrat; er ist mitbestimmungsberechtigt.
  • Verlangen Sie am Ende der Bildungsurlaubs-Veranstaltung eine Teilnahmebestätigung, die Sie der Arbeitgeberin/dem Arbeitgeber vorlegen, da die Teilnahme am Bildungsurlaub nachzuweisen ist.

vhs Regionalverbund Hannover:

Ada und Theodor Lessing VHS Hannover
Tel. 0511.168 44783

Bildungsverein e.V.
Tel. 0511. 344 144

VHS Calenberger Land
Tel.05105.5216 0

VHS Hameln-Pyrmont
Tel. 05151.9482 0

vhs Hannover Land
Tel. 05032.9819 80

VHS Hildesheim gGmbH
Tel. 05121.9361 111

VHS Langenhagen
Tel. 0511.7307 9710

Leine-VHS gGmbH
Tel. 0511.98356 0

VHS Ostkreis Hannover
Tel. 05132.5000 0

KVHS Peine
Tel. 05171.401 3140

VHS Schaumburg
Tel. 05721.787 0